Rush-Hour. Oder: Wie lange fahren Sie zur Arbeit?

Rush-Hour, ein modernes Wort, das bei jedem negative Assoziatonen hervorruft. In Deutschland stellen wir uns meist überfüllte Strassen vor. In Tokyo bedeutet das vor allem überfüllte Ubahnen und Züge. Da die Mieten in Tokyo die höchsten auf der ganzen Welt sind, wohnen viele Angestellte in Vororten und nehmen eine tägliche Anfahrtszeit von einer bis zwei Stunden in Kauf.

 

Was tun in dieser Zeit? Es ist nicht ungewöhnlich, morgens in der Ubahn sich schminkende Frauen zu sehen. Es gehört wahrscheinlich jahrelange Übung dazu, sich in hin und her schaukelnden Zügen nicht das Wimperntuschebürstchen ins Auge zu rammen.
Ansonsten schlafen die Menschen, surfen mit Ihrem Handy im Internet, oder sehen fern. Beliebt sind auch Sudoku-Hefte und tragbare Spielekonsolen wie die PSP oder Nintendos NTS. Die berühmt-berüchtigten Mangaleser habe ich nicht gesehen, aufgefallen sind mir allerdings Schulmädchen in Uniform, die in einer atemberaubenden Geschwindigkeit E-Mails auf Ihren rosa Handies geschrieben haben.  

 
 
Ich wollte meinen Japanvideos ein japanisches Flair geben und war nicht sicher, ob die Videos allein wirklich ein „Fernost“-Gefühl hervorrufen können. Deshalb habe ich aus japanischem Papier individuelle Titelvorlagen erstellt und in meine Videos eingebunden. Diese Titelvorlagen habe ich in die DirectorZone PowerDirectors Online-Portal für Videoeffekte und Vorlagen, hochgeladen. Von dort können sie jederzeit heruntergeladen und in eigenen Videos benutzt werden.
    

 

Kommentare, Fragen, Anregungen – oder eigene spannende Videos aus fremden Ländern? Ich freue mich auf Ihre Kommentare!

 

Advertisements

Eine Antwort zu “Rush-Hour. Oder: Wie lange fahren Sie zur Arbeit?

  1. Pingback: Reiseimpressionen: Traditionelle Gärten und geheimnisvolle Tempel – Japan, wie wir es uns vorstellen « Mein Video-Reisetagebuch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s