„Langweilige Videos“ spannend – Die Entdeckung der Langsamkeit

Heute habe ich auf YouTube zwei interessante Videos von hadimue gefunden.  

Für mich ein vollkommen neuer Ansatz – bisher hatte ich bei Zeitlupenszenen immer den Ton stumm gestellt, da ich dachte die Audioverzerrung würde den Effekt ruinieren. Hadimue hat mich eines Besseren belehrt.

So lassen sich Videos mit wenigen Klicks verlangsamen:

  1. Zieht das Video, das ihr verlangsamen wollt, auf die Zeitleiste.
  2. Wählt das Video durch einen Klick darauf aus – es öffnet sich darauf die Leiste mit verschiedenen Videobearbeitungs-Optionen.
  3. Klickt auf „Geschwindigkeit“.
    Geschwindigkeits-Schaltfläche
  4. Im Arbeitsbereich seht ihr nun den Geschwindigkeitsregler. Indem ihr den Schieber nach links schiebt, könnt ihr das Video beliebig verlangsamen.
    Videos verlangsamen
  5. Beachtet: Wenn ihr langsame Dialoge haben wollt, wählt „Dehnen“ und nicht „Stumm“.

Fertig ist das langsame Video!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s