Tipps & Tricks: Vierfach hält besser – Videoquartett auf einem Screen

Vielleicht erinnert ihr euch an meinen Artikel von Montag, in dem ich auf folgendes Video gelinkt habe:

Ich weiss nicht, ob ihr gerne singt oder mit euch selbst redet – doch vier Videos auf einem Screen sind manchmal ein interessantes Stilmittel für kreative oder auch sonst einfach zu langweilige Videos.

Für ein solches viergeteiltes Video (Quartett? Doppel-Splitscreen? Ich suche noch immer nach dem richtigen Namen) zahlen sich die zusätzlichen BiB-Spuren (BiB steht für Bild-in-Bild, oder auch Bild-im-Bild) aus.

So zeigt ihr vier Videos in einem:

  1. Klickt auf dieses Symbol, um weitere BiB-Spuren hinzuzufügen
    Mehr BiB-Spuren hinzufügen
  2. Zieht dann die vier Videos, die ihr benutzen wollt, auf je eine BiB-Spur
    Vier BiB-Spuren
  3. Wenn ihr dann im Vorschaufenster rechts oben auf „Film“ schaltet, wird das gerade ausgewählte Video mit einem weissen Rahmen versehen. Das bedeutet, dass ihr die Größe durch Ziehen an den Ecken beliebig verändern könnt.
    Vier Tracks im Vorschaufenster
  4. Ich gebe zu, ohne Gitterlinien ist es etwas schwer, die Größe abzuschätzen, doch mit ein bisschen Übung geht es eigentlich recht schnell.

Für welche Art von Videos setzt ihr vier Videos auf einmal ein? Zeigt Sie mir oder kommentiert unten …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s