Schlagwort-Archive: Blog

„Wo ist Carmen?“ …

… fragen sich und mich zur Zeit viele Leser. Fast scheint es als sei sie verschollen, doch hier, verehrte Leser, bin ich wieder.

Bereits vor einiger hatte ich Besserung gelobt und versprochen, in Zukunft mehr zu schreiben. Nun habe ich mich wieder nicht daran gehalten. Warum? Das ist eine gute und berechtigte Frage. Persönliche Gründen haben mich dazu bewogen, wenn nicht gezwungen, das Thema dieses Blogs wieder wörtlicher zu nehmen und zu reisen.

In letzter Zeit hat sich bei mir persönlich einiges verändert, was sich letztendlich auch in meinem Standort ausgewirkt hat und auswirken wird. Die Frage ist nun: wo ist Carmen nun und wo wird sie sich in Zukunft aufhalten?

Ich werde unten einen kleinen Hinweis, wie in einer Schnitzeljagd einfügen – leider kein Video, aber auch durch ein Foto ist immerhin das „Reise“ im Namen und Programm dieses Blogs abgedeckt. Ob später noch der „Tagebuch“-Teil dazukommen wird, bleibt offen.

Doch egal, wo ich mich zur Zeit aufhalte, oder was sich in Zukunft ändern wird, morgen gibt es dann wieder Gewohntes: die Vorlage der Woche.

Ich danke euch für eure Treue und lasse morgen wieder von mir hören.

Bis dann!

Hier der erste Hinweis:

„Was ist Videoschnitt/Videobearbeitung?“ – Kurzerklärung von Magister Andreas Hofer

Heute bin ich im Internet auf einen interessanten Artikel von Magister Andreas Hofer gestossen. Anschaulich erklärt er die Videoschnitt-Begriffe

  • Schnitt
  • Audiobearbeitung
  • Übergänge
  • Effekte

Auf seinem Blog konzentriert er sich vor allem auf e-Learning-Techniken und die Einbindung von Videos und Videoschnitt in den Unterricht, doch viele seiner Videos finde ich auch aus Hobby-Regisseur- und Videoschnitt-Fan-Sicht sehr interessant.

Anhand der Videos seiner Schüler lässt sich erkennen, was man selbst in Zukunft in eigenen Videos verbessern kann – und dazu bekommt man spannende Einblicke in das heutige Schulleben. Was hätte ich damals für eine Videoschnitt-AG gegeben!

Prädikat: Sehr interessant.

 

Artikel:
http://aheteaching.wordpress.com/2009/08/19/einfuhrung-in-den-videoschnitt/