Schlagwort-Archive: scrapbooking vorlage

Meine Vorlage der Woche – Vom Vorleser zum Videogenießer

Gratis Vorlage aus der DirectorZone - Kreativerer Videoschnitt mit Vorlage "soulscadre"Diese Woche ist meine Vorlage der Woche „soulcadre17“ von Studio-S aus Frankreich. Ein Foto-oder Notizalbum mit weissen Seiten liegt aufgeschlagen auf einem Holztisch. Beide Seiten des Buches lassen sich perfekt als Rahmen für sowohl Fotos, Titel als auch Videos  benutzen. Ein unbeschriebenes Buch für all eure Geschichten.

Mit dieser Vorlage können Buchfans, die gleichzeitig Videoschnitt-Fans sind – oder Videoschnitt-Fans, die gleichzeitig Bücher lieben – beiden Hobbies und Vorlieben frönen, ohne jeweils eine Leidenschaft zu vernachlässigen.  

Welche Art von Video eignet sich deshalb perfekt für diese Vorlage? Buchverfilmungen! Als Beispiele fallen mir spontan Theodor Storms „Der Schimmelreiter“ (in der Fassung von 1978), Martin Walsers „Schlafes Bruder“ (1995), Michael Endes „Die unendliche Geschichte (1984) und Bernhard Schlinks „Der Vorleser“ (2008) ein.

Da Literaturverfilmungen allerdings von vielen Lesern als eine Verunglimpfung des Originaltextes gsehen werden, bieten sich natürlich auch andere Einsatzgebiete für diese Vorlage. Interessant sind natürlich auch Verfilmungen des eigenen Lebens oder detailgetreue Abbildungen von Familienfesten, Treffen mit Freunden – oder eben andere Hobbies. Auf diesen weissen Seiten sieht jedes Video gut aus.

Habt ihr Lieblings-Buchverfilmungen oder Ideen, wofür sich diese Vorlage sonst noch einsetzen lässt? Diskutiert hier oder schreibt mir eine E-Mail!

Filmtrailer/-ausschnitte:

Der Vorleser

Schlafes Bruder

Die unendliche Geschichte

Der Schimmelreiter (Fassung von 1938, Teil 1)


——————————————————————————————————–

In dieser Kategorie möchte ich meine persönlichen Lieblingsvorlagen vorstellen – was nicht immer die in der jeweiligen Woche am meisten heruntergeladene Vorlage der DirectorZone sein muss.

Habt ihr persönliche Favoriten? Schickt mir eine E-Mail, vielleicht wird eure (Lieblings-)vorlage dann meine „Lieblingsvorlage der Woche“.

Advertisements

Meine Vorlage der Woche – Augen auf und durch

Gratis Vorlage aus der DirectorZone - Auge Die Bundestagswahl ist vorbei – und die Vorlage dieser Woche wartet bereits: Auge 72 von Bienlein43. Gekonnt inszeniert sie ein blaues, geschminktes Frauenauge als Spiegel. Der Fokus dieser Makroaufnahme konzentriert sich auf die die Umgebung spiegelnde Pupille und einige getuschte Wimpern, der Rest des Vorder- und Hintergrundes ist verschwommen und unscharf. Auch die Auswahl der Farben, eine blau-grüne Pupille, ein Hauch dunkelgrünen Lidschattens und ein grau-grünlicher Hintergrund neben dem Gesicht ist gekonnt und stilsicher. Eine tolle Komposition.

„In welcher Art von Videos kann man eine solche Vorlage einsetzen?“ – Eine berechtigte Frage, doch einfach zu beantworten: Für jede Art von Videos, die in die Zukunft oder Vergangenheit blicken. „Ich sehe Dich“ Videos in Robert De Niro Manier, Wahlvideos, Videos mit persönlichen Vorsätzen, Hochzeitsvideos, Geburtstagsvideos, Jubiläumsvideos, Überwachungsvideos …

Ein Blick sagt mehr als tausend Worte, mit Videos mit diesem Auge lässt sich noch mehr sagen. Zum Beispiel: Schau hin, auch wenn keine Überwachungskameras da sind.
Oder: Politiker, wir werden auch nach der Wahl genau beobachten, was ihr tut.
Oder: Schau mir ins Auge, Kleines. (Na gut, ich gebe zu, dieser Spruch war billig.)
Oder: Verehrte Zuschauer, jetzt folgt das beste Video aller Zeiten: mein Video – Augen auf!

Mehr über Augen im Himmel, die Augen des Tigers und geschlossene Augen in den folgenden Videos.

Alan Parsons Project, „Eye in the Sky”

Survivor, „Eye of the Tiger“

Clueso, „Augen zu“

——————————————————————————————————–
In dieser Kategorie möchte ich meine persönlichen Lieblingsvorlagen vorstellen – was nicht immer die in der jeweiligen Woche am meisten heruntergeladene Vorlage der DirectorZone sein muss.
Habt ihr persönliche Favoriten? Schickt mir eine E-Mail, vielleicht wird eure (Lieblings-)vorlage dann meine „Lieblingsvorlage der Woche“.

Meine Vorlage der Woche – Abschied vom Sommer

Gratis Vorlage für kreativen Videoschnitt "Summer 78" aus der DirectorZonePassend zum Äquinoktium, der Tagundnachtgleiche, soll die Vorlage dieser Woche eine Art Hommage an den Sommer darstellen: „Summer 78“ von Bienlein43. Langsam fliegen Löwenzahnblüten über eine grüne Wiese dem Horizont entgegen, verlieren sich im durchsichtigen Teil der Vorlage.

Zugegeben, Löwenzahn blüht bereits am Sommeranfang – dennoch verbildlicht diese Vorlage die Vergänglichkeit des Sommers mit all seinen schönen Momenten im Sonnenschein. Tage, in denen wir über grüne Wiesen wanderten, uns in ihnen sonnten oder Sie von unserem Fenster aus betrachteten. Langsam aber sicher verfliegt sich die Sommerhitze und weicht der kühlenden Frische des Herbstes.

Damit wir uns auch in Herbst und Winter unserer Tage im Sommer erinnern – „Summer 78“ für all unsere Sommervideos und die folgenden YouTube-Videos als Soundtrack. Und geben wir es zu, einen Vorteil hat der Herbst: wir haben mehr zum für den Videoschnitt.

 

Gary Lewis, “When Summer is Gone”

a-ha, “Summer Moved One”

Byan Adams, “Summer of 69”

The Underdog Project, “Summerjam”

Meine Vorlage der Woche – Wie in guten alten Zeiten

Gratis Vorlage aus der DirectorZone - keep in touchUrlaubsflirts, erste Lieben, Schulfreunde, Kollegen und Brieffreunde. All diese Menschen und uns verbindet der (mehr oder weniger starke) Wunsch, in Kontakt zu bleiben. Für genau diese Art von Kontaktaufrechterhaltung eignet sich diese Vorlage der Woche perfekt: „keep in touch“ (in Kontakt bleiben, Lass uns in Kontakt bleiben) von Limone ist geradewegs eine Aufforderung und direkte beim Namen-Nennung unserer Absichten.

Mit dieser Vorlage als Intro steht der Kontaktaufrechterhaltung eigentlich nichts mehr im Weg. Urlaubsvideos, Kinderfotos, Weihnachtsfeiern, Fußballtuniere, Klassentreffen – die Art von Video, das sich an diese Vorlage anschließen kann, ist vielfältig. Videoschnitt der Vergangenheit sozusagen.

Die Frage ist – wollen wir eigentlich immer in Kontakt bleiben. Doch vielleicht ist es in der heutigen Zeit ketzerisch, gibt es doch so viele Websites, die uns dabei helfen, den Kontakt nicht abreissen zu lassen – ob wir wollen oder nicht. StudiVZ, MeinVZ, Facebook, Yaris und all die Communities machen es uns einfach, „Freunde“ zu finden und zu bleiben. Digital jedenfalls.

Für all diese und alle richtigen Freunde deshalb diese Woche „keep in touch“.

Mary Hopkin, „Those Were Days“

Tramitz & Friends, „Alte Freunde“

——————————————————————————————————–

In dieser Kategorie möchte ich meine persönlichen Lieblingsvorlagen vorstellen – was nicht immer die in der jeweiligen Woche am meisten heruntergeladene Vorlage der DirectorZone sein muss.

Habt ihr persönliche Lieblingsvorlagen? Schickt mir eine E-Mail, vielleicht wird sie dann meine Lieblingsvorlage der Woche.

Meine Vorlage der Woche – Schon wieder … Fisch

Gratis Vorlage aus der DirectorZone: Fische und LibellenDiese Woche ist küre ich die Partikeleffekt-Vorlage „fish frenzy“ von sambo zur Vorlage der Woche. „Nach Libellen springende Fische“ (fish jumping for dragonflys) lautet die genauere Beschreibung dieses Effekt – und sagt eigentlich auch alles über diese Vorlage aus. Ein Schwarm von Thunfischen hüpft aus dem Wasser und versucht, nach über dem Wasser fliegende Libellen zu schnappen. Eine kreative Idee, sambo, anders als vieles Andere, das uns zur Zeit zum Beispiel in den Nachrichten begegnet.

Der Bundestagswahlkampf verläuft so langweilig wie der Sommer – unterkühlt mit einigen heissen Tagen. Nichts als kurze Temperaturausreisser, die uns die Illusion eines heissen Sommers vorgaukeln, gleichsam Fischen, die aus dem Wasser springen, sich gegen die Schwerkraft stemmen, um nach kurzer Zeit doch wieder in das selbige einzutauchen.

Ein Grund mehr, sich Wichtigem wie dem Videoschnitt zu widmen – oder seinem Blog. Inzwischen gehen bei mir E-Mails erboster Leser ein, die eine Vorlage der Woche pünktlich an einem Montag erwarten, und auch sonst wieder interessantere Artikel über Videoschnitt, das Reisen und die Welt lesen möchten. Ich sage: recht habt ihr, ich verspreche Besserung.

Ein Blog offenbart manchmal interessante Dinge über einen selbst. Erst nach der Auswahl der heutigen Vorlage der Woche fiel mir meine für Leser vielleicht offensichtliche Vorliebe für Fische auf. Fische! Eigentlich hatte ich mich immer für einen Hundemensch gehalten – doch wohin man zur Zeit auch im Blog schaut, überall begegnen einem Fische. Im Banner, in Artikeln über Video-Upscaling und in mehreren Vorlagen der Woche. Kois, Haifische und nun sogar Thunfische …

Nun, da ich gezwungen bin, mich meiner Fischleidenschaft zu stellen (die ich mir wahrscheinlich auf einer meiner Japanreisen zugezogen habe), gebe ich zu, Fische in zwei Kategorien zu gliedern. Kategorie eins: nett anzuschauende Fische. Kategorie zwei: essbare Fische. Den vegetarischen Lesern dieses Blogs zuliebe werde ich mich allerdings nicht weiter mit der genauen Abgrenzung und meinen jeweiligen Vorlieben beschäftigen. Nur soviel sei gesagt: Thunfische sind meine Lieblingsfische.

Tierfreund oder nicht – freuen wir uns über diese Vorlage der Woche und versuchen wir doch, uns über unser Element zu erheben und nach Libellen zu greifen. Uns allen viel Glück dabei.

Thunfisch-Dokumentation

Japanisches Thunfisch-Lied
 

——————————————————————————————————–

In dieser Kategorie möchte ich meine persönlichen Lieblingsvorlagen vorstellen – was nicht immer die in der jeweiligen Woche am meisten heruntergeladene Vorlage der DirectorZone sein muss.

Habt ihr persönliche Lieblingsvorlagen? Schickt mir eine E-Mail, vielleicht wird sie dann meine Lieblingsvorlage der Woche.

Meine Vorlage der Woche – Endstation Plakatwand

Gratis Bushaltestellen-Vorlage aus der DirectorZoneDiese Woche ist meine Vorlage der Woche „busstop2.dzf“ von UncleVinnys aus Kalifornien. Die Vorlage ist – ganz zeitgemäß – vorwiegend in grün gehalten. Im Hintergrund ist durch die Scheiben der Bushaltestelle dunkelgrüner Rasen zu erkennen, im Vordergrund thront eine Metallüberdachung über einer grünen Sitzbank aus Gittergeflecht. Das Hauptaugenmerk dieser Vorlage liegt jedoch auf der Werbefläche oder Glasscheibe auf der linken Seite der Haltestelleninsel. Da diese Fläche transparent ist, lässt sich die Vorlage für alle möglichen Arten von Videos verwenden: Nahverkehrsvideos, Werbevideos, Naturschutzvideos, Opelvideos, California Dreaming Videos, Wartevideos, Fantasyvideo und Geistervideos.

(Bus)haltestellen sind besondere Orte. Orte des Abschieds, des Aufbruchs, der Routine und gleichzeitig des Unbekannten. Romatisch, tragisch und im Rückblick nostalgisch. Wie oft warteten wir an der Haltestelle, hoffend, sie oder ihn zu sehen, wissend, dass wir nie den Mut haben würden, diese Person anzusprechen? Wie oft warteten wir mit klopfendem Herzen darauf, dass sich mit dem nächsten Bus oder der nächsten Strassenbahn alles ändern würde? Wie oft schleppten wir uns nach einem langen Tag, die Umwelt kaum wahrnehmend, aus dem Bus, vorbei an der Haltestelle nach Hause? Wie oft fuhren wir von der üblichen Haltestelle einer ungewissen Zukunft entgegen? Die Haltestelle als Tor zur Vergangenheit und Zukunft.

Endstation Sehnsucht oder doch nächste Haltestelle Hoffnung? Das hängt allein von euch und euren Videos ab. Was bedeuten für euch Haltestellen? Schreibt mir oder kommentiert hier!

Thomas Anders, „Endstation Hoffnung“

Dreamerpark, „Haltestelle im St. Marienstift“

——————————————————————————————————–

In dieser Kategorie möchte ich meine persönlichen Lieblingsvorlagen vorstellen – was nicht immer die in der jeweiligen Woche am meisten heruntergeladene Vorlage der DirectorZone sein muss.

Meine Vorlage der Woche – Rot, rot, rot sind alle meine … Cabrios

"Coche rocho" gratis Videoschnitt-Vorlage aus der DirectorZoneDiese Woche geht meine Vorlage der Woche abermals auf einen Vorschlag von Gabriela aus Berlin zurück. „COCHE ROJO“ von manchega aus Spanien vereint simples Design mit einem ansprechenden, von mir bisher vernachlässigten Thema: Autos.

Gabriela begründet Ihre Wahl dieser Vorlage folgendermaßen: „Es lassen sich hier die vielfältigsten Anlässe einbauen: Urlaub, Familie, Wochenendausflug, neues Auto, Flitterwochen, neue oder alte Liebe und vieles mehr … Schön ist dieses einfache Darstellung, die sich gut von naturalistischen Einblendungen abhebt.“ Gegensätze sind wie bekanntlich anziehend – und zusammen mit dieser Vorlage werden auch Videos von grünen Wiesen ein Hingucker.

Zurück zum Thema „Autos“. Ich hatte mir persönlich noch nie diese Frage gestellt, doch über Google fand ich eine spannende Diskussion: Stimmt es, dass kleine rote Autos Frauenautos sind? Warum sollten rote Autos Frauenautos sein? Bei kleinen roten Autos denke ich eher an kleine schicke Ferraris und Maserattis, die sich röhrend ihren Weg durch den Stadtverkehr bahnen – oder schnittige Alfa Romeos, die auf kurvigen Küstenstrasse an der Cote Azur der Sonne entgegen brausen. Wie in „Über den Dächern von Nizza“. (Das Cabriolet in dem Grace Kelly Ihre blonden Locken in den Wind hält – ein Sunbeam Alpine – ist nämlich himmelblau. Komisch, dass es in meiner Erinnerung rot ist … vielleicht, weil ich eine Frau bin?)

Männer, Frauen, Autos, Farben. Manchmal ist es überraschend, wieviele Stolpersteine es bei der Auswahl einer Vorlage der Woche gibt. Wollen wir hoffen, dass Männer diese Vorlage auch trotz der Farbe des Autos benutzen werden.

Die Cabrioszene aus „Über den Dächern von Nizza“ (die Musik ist vielleicht nicht ganz passend, ich gebe es zu)

——————————————————————————————————–

In dieser Kategorie möchte ich meine persönlichen Lieblingsvorlagen vorstellen – was nicht immer die in der jeweiligen Woche am meisten heruntergeladene Vorlage der DirectorZone sein muss.

Habt ihr persönliche Lieblingsvorlagen? Schickt mir eine E-Mail, vielleicht wird sie dann meine Lieblingsvorlage der Woche.